Die Fußballabteilung ...

Bei der diesjährigen JHV des Hauptvereins wurde außerhalb des normalen Rythmusses ein neuer Kassenwart gewählt. Da Susanne Jäger sich aus privaten Gründen zurück nehmen muss, ist nun Leif Herwig von der Versammlung zum neuen Kassenwart gewählt worden. Susanne wird für ein Jahr, im Zuge der Übergabe der Finanzgeschäfte, den Stellvertreterposten übernehmen.
Als zweiter Vorsitzender und zweiter Geschäftsführer wurden Helmuth Kalsbach und Manfred Strauss wiedergewählt.

Wir sind eine kleine Fußballabteilung mit einer über 100 jährigen Geschichte aus der Hattinger Nordstadt. In unserer Vergangenheit haben wir schon einige Hochs und Tiefs erlebt. Aktuell haben wir eine Fußballmannschaft, die am vom DFB organisierten Spielbetrieb relativ erfolgreich in der Kreisliga C teilnimmt. Unseren Verein zeichnet eine familiere Atmosphäre und damit auch langjährige Freundschaften aus.

Mit einem Heimspiel beginnt die Saisom 2021/22. Unsere Mannschaft spielt am 29.08.2021 um 15 Uhr gegen die Zweitvertretung von Amacspor Dahlhausen. Die Tabelle, die letzten Spiele und die Termine der nächsten fünf Spiele findet ihr hier.

Wir hoffen auf regen Besuch.

Der Kreis Bochum hat die Staffeleinteilung für die Saison 2021/22 bekannt gegeben. Der VfL Winz-Baak ist in die Klasse C6 eingeteilt worden. Dort befinden sich eine Reihe von Hattinger , vier Bochumer und eine Wittener Mannschaft.

Die genaue Einteilung findet ihr hier.

Im Kreispokal um den Moritz-Fiege-Cup ist uns die Mannschaft von RSV Hattingen zugelost worden. Das Spiel wird am 20.08.21 um 19:00 Uhr auf unserer heimischen Sportanlage ausgetragen werden.

Die diesjährige Jahreshauptversammlung wird am 10.07.2021 um 18.30 Uhr in den Räumen der Schützenabteilung stattfinden. Diese befinden sich unterhalb des Sportplatzes. Wir erhoffen uns eine rege Beteilligung.
Eine druckbare Version der Einladung findet ihr hier.

Durch die gesunkenen Inzindenzzahlen  in NRW ist es im Moment wieder möglich, ohne Corona-Testung, aber mit einer einfachen Rückverfolgbarkeit, ein vernünftiges Fussballtraining abzuhalten. Wir sind am Freitag, den 18.06.2021, mit einer lockeren Einheit gestartet. Die 15 Teilnehmer kamem, auch wegen der Witterung, ganz schön ins Schwitzen. Nun wird wieder im normalen Rythmus, also Mittwochs und Freitags 19:30 Uhr, trainiert. Durch ein hinterlegtes Hygienekonzept ist nun auch die Benutzung der Kabinen wieder möglich.

Hoffen wir auf eine weiterhin stabile Lage, damit der Fussball wieder in seinen geordneten Bahnen gespielt werden kann.

Auf Grund der anhaltenden Corona- Krise hat der Verband beschlossen, die Saison 2020/21 nicht zu werten. Es ist nicht mehr möglich, 50 % der Spiele bis zum 30.06.2021 zu bestreiten.

Die Fussballabteilung wünscht allen Aktiven, Mitgliedern, Gönnern und Interessierten ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest.
In diesen Zeiten der Pandemie wird es ein anderes sein als üblich. Leider ist der Spielbetrieb eingestellt und das Vereinsleben komplett herunter gefahren. Wir hoffen, dass ihr gut durch diese äußerst ungewöhnliche Zeit kommt.
Desweiteren wünschen wir einen guten, leider auch sehr ruhigen, Übergang ins Jahr 2021.

Bitte bleibt alle gesund und auf ein baldiges Wiedersehen im neuen Jahr.

Der Vorstand der Fussballabteilung